Questions?SubmitPrevious pageNext pageArchive

Anonymous asked: Hallo Victoria, ich habe durch dich angefangen mich mehr mit Tierschutz auseinander zusetzen, habe angefangen vegetarisch zu leben und bin nach ein paar Monaten jetzt auf vegan ungestiegen und fühle mich super! Ich wollte mich einerseits dafür bedanken und dachte, dass es dich vllt freust wenn du Rückmeldung darüber bekommst, dass du bei einzelnen Menschen etwas positives bewirkst. Du bist eine sehr bewundernswerte und schöne Frau! Bleib wie du bist! <3

Wirklich, ich kann nicht beschreiben wie ich mich fühle wenn ich sowas lese. Ich freue mich unbeschreiblich dolle und finde es klasse, dass du mich daran teilhaben lässt. DANKE <3

Anonymous asked: Victoria, ich wollte nurmal "danke" sagen :* -Katie

Liebe Katie, ich danke DIR :)

Anonymous asked: Du bist so ein toller Mensch und ich bewundere dich sehr! Durch dich bin ich Vegetarierin geworden und bin auf dem besten Weg gegen zu leben. Danke, dass du du bist.

Oh Gott, das sind immer die besten Mails der Weeelt. Supersupersuper. Danke <3 Ehrlich!

Anonymous asked: heyoo victoria:) erstens wollte ich sagen dass ich dich sehr bewundere und deinen stil und alles so so toll finde:) und ich wollte fragen ob du mal ein bild mit kurzen haare posten könntest:)

Heyooo :-) Erstmal vielen Dank - ehrlich! Müsste ich erst rauskramen - ich werde sicherlich mal ein bei Facebook posten wenn mir ein Schönes in die Hände fällt. Beste Grüße

Anonymous asked: Ich ♡ Rambo! *-* Der ist so knuffig

Stimmt :) Wir sind auch ganz verzaubert ;)

Anonymous asked: Ach so haha :D ich suche so ne Jacke ;) kennst du irgendwelche guten Shops?

Kleiderkreisel ;)

Anonymous asked: Kannst du gute Internetseiten für "alternative Kleidung" empfehlen?! :)

Nicht wirklich.

Anonymous asked: Hey, verrätst du uns woher du das Oberteil und den Rock hast von deinem letzten Facebook-Bild? :) Du schaust dort seitlich in die Kamera, sieht so aus als würdest du liegen. Der Rock ist schwarz - wir vermuten Faux leather, das Oberteil ganz kurz, bauchfrei und ist mit "Riots" beschriftet :)

Diese Frage kam tatsächlich nach den anderen - sehr amüsant. Leider kann ich nicht sagen wo die Klamotten her sind, was nicht daran liegt, dass mir der “Erfolg” zu Kopf steigt (haha) - DIY. Weißes T-Shirt+Schere+Edding. Stoff+Schere+Nähmaschine. Ich mache viele Sachen selbst oder schnibbel dran rum. Außerdem sehe ich es nicht als meine Pflicht und Schuldigkeit jede kleine Frage zu beantworten. Wie eben schon erwähnt, tumblr-Fragen sind (leider) nicht mein Hauptjob. Und auch wenn ich wohl lieber den ganzen Tag hier sitzen würde um zu Antworten, ist es zeitlich nicht machbar. Mich deswegen anzupflaumen finde ich ziemlich daneben. Beste Grüße

Anonymous asked: Leider machst du stark den Eindruck, dass dir das bisschen Popularität zu Kopf steigt, schade!

vide infra

Anonymous asked: Warum bist du dir zu fein einfach zu beantworten woher deine Kleidung ist?

Du wechselst da was - ich habe einen Job, schreibe eine umfassende Abschlussarbeit und habe ein Leben. Ich weiß nicht wie sich das manche Menschen vorstellen; ich sitze nicht den ganzen Tag am Computer und beantworte Fragen - wenn mir das die Miete zahlen würde, würde ich das sicherlich auch hauptberuflich machen.